Unsere Historie

In unserer Geschichte gab es bereits so einige nennenswerte Meilensteine – sowohl hinsichtlich unserer Unternehmensentwicklung als auch in technischer Hinsicht.

Entdecken Sie ein Stück Geschichte und erfahren Sie mehr über den Weg von EW HOF und darüber, wie wir uns zu einem gefragten Partner für individuelle elektrische Antriebslösungen entwickelt haben. Und wir haben noch einiges vor – bleiben Sie also auf dem Laufenden, was EW HOF bewegt.

EW HOF. Unser Antrieb. Ihre Lösung
  • 1959

    Unternehmensgründung des Elektromotorenwerks Hof
  • 1968

    Übernahme durch die Th. Starke KG, Elektrotechnische Werkstätten Hof
    Gleichstrommotoren Achshöhen 71 – 180
  • 1973

    Explosionsgeschützte Motoren
  • 1986

    Verkauf an die Schaltbau Gruppe, Schaltbau GmbH & Co. EW Hof KG
  • 1987

    Gleichstrommotoren Achshöhen 200 – 250
  • 1989

    Batteriebetriebene Motoren
  • 1990

    Synchronmotoren Achshöhen 112 – 160
  • 1991

    Berliner Elektro Holding AG (spätere AdCapital AG) erwirbt die Schaltbau Gruppe
  • 1992

    Erwerb der Schaltbau M+B Elektromotoren GmbH, Marktredwitz
    Ergänzung der Gleichstrommotorenreihe
  • 1993

    Erwerb der K+S Schrittmotoren GmbH, Schwabach
    Firmenverschmelzung und Umwandlung zu EW Hof Antriebe & Systeme GmbH

    Schrittmotoren der Baugröße 56 – 110, Steuerungen
  • 1994

    Unternehmensgründung der ESPO s.r.o., Roznov p.R. – Tschechien
  • 1995

    Übernahme der Produktlinie der Piller GmbH, Osterrode
    Explosionsgeschützte batteriebetriebene Motoren, Drehzahlsteller
  • 1996

    Lizenzerwerb zur Herstellung von Magnetmotoren von MM Starnberg GmbH
    Magnetmotoren
  • 1997

    Zertifizierung des Qualitätsmanagementsystemes (ISO 9001)
    Zertifizierung des Umweltmanagementsystems (ISO 14000 / EG-Öko-Audit-VO)
  • 1999

    Strategische Allianz mit Sicmemotorie S.p.A., Turin – Italien
    Asynchronmotoren Achshöhen 100 – 250
  • 2001

    Explosionsgeschütze Synchronmotorenreihe
  • 2002

    Pitchantriebe für Windkraftanlagen
  • 2004

    Asynchron-Hauptspindel-Motor Torquemotoren Achshöhe 400
  • 2006

    Einführung und Umstellung auf SAP
  • 2008

    Wassergekühlte Prüfstandsmotoren
  • 2009

    Generatoren für Blockheizkraftwerke (BHKW)
  • 2014

    Synchrongenerator für Klein-Windkraftanlagen
  • 2017

    Explosionsgeschützter Torquemotor
  • 2020

    Übernahme der EW HOF Antriebe & Systeme GmbH durch die JKW GmbH
 
 
Deutsch